Sportjugend

Wir, die Sportjugend Oldenburger Münsterland (OM), sind die Jugendorganisation der Sportregion OM. Wir sind für Euch, die Vereinsmitglieder bis 27 Jahre, zuständig und vertreten Eure Interessen gegenüber Politik, Öffentlichkeit und in der Sportorganisation. Wir fördern unter anderem die sportliche, allgemeine und außerschulische Jugendarbeit und bieten Bildungsmaßnahmen für junge Menschen und Multiplikator/innen an, die in der Jugendarbeit tätig sind.


Wir – das sind Bettina König, Sportreferentin in den Handlungsfeldern Bildung und Sportjugend, sowie das ehrenamtliche Referenteninnenteam bestehend aus Mareike Kleene, Alexandra Otten und Jana Schulte.

Wir haben uns das Ziel gesetzt, das ohnehin schon vielfältige Aus- und Fortbildungsangebot weiter auszubauen. Dazu zählen neben der Juleica-Ausbildung auch Fortbildungen wie beispielsweise Trendsport, kleine Spiele sowie das Gestalten und Erleben von Kanutouren. Weitere Infos findet ihr im Bereich Bildung.


Erstmalig beinhaltete unser Angebot 2020 auch ein Abenteuer- und Actioncamp im Harz. Für 12- bis 16-Jährige organisierten wir sechs erlebnisreiche Tage, an denen die Teilnehmenden Herausforderungen nur mit Geschick und Teamwork lösen konnten. Außerdem haben Mountainbike- und Klettertouren das vielfältige Programm abgerundet.

Das Camp wird auch 2021 wieder stattfinden. Hier geht's zur Anmeldung.

Wusstet Ihr übrigens schon, dass Ihr uns auch in den sozialen Medien folgen könnt?

Sportjugend Oldenburger Münsterland


Sportjugend OM


Als Sportjugend OM unterstützen wir selbstverständlich auch die J-TEAMS in unserer Sportregion. Wenn Ihr noch nicht wisst, was sich hinter dem Begriff „J-TEAM“ verbirgt, wie man ein J-TEAM gründet und welche Vorteile Ihr dadurch hättet, dann schaut unbedingt mal auf der Seite J-Team vorbei.