Start für "Ehrenamt überrascht" in der Sportregion

Julia Ortmann (3. von links) mit ihren Mannschaftskolleginnen (Foto: Lotzkat)
Julia Ortmann (3. von links) mit ihren Mannschaftskolleginnen (Foto: Lotzkat)

Der SV Fortuna Einen e.V. leitet den neuen Aktionszeitraum (läuft bis zum 31.01.2022) in der Sportregion OM mit einer Überraschung  für Julia Ortmann ein.

 

Der Verein zeichnet eine Persönlichkeit, die sich im besonderem Maß im erweiterten Vorstand und als Trainerin beim Fußball engagierte aus.

 

Verlängerung des COVID-Abmilderungsgesetzes

Aufgrund der bestehenden Ungewissheit, wie sich die Corona-Pandemie in den nächsten Monaten entwickeln wird, entschied sich der Bundestag am 07.09.2021 für eine Verlängerung des Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie. Ursprünglich sollte das Gesetz mit Ablauf des 31.12.2021 außer Kraft treten. Diese Sonderregelung gilt nun noch bis zu dem 31.08.2022. 

 

Jedoch wird hierbei betont, dass die Betroffenen die Sonderregelungen lediglich nutzen sollten, wenn dies aufgrund der Pandemie oder der Mitgliederanzahl bei den Versammlungen von Nöten ist.

Ehrenamt überrascht geht in die nächste Runde

Die erfolgreiche Aktion „Ehrenamt überrascht“, die vom Landessportbund Niedersachsen und den 18 Sportregionen durchgeführt wird, geht in die nächste Runde.

 

Der neue Aktionszeitraum startet ab dem 10. September 2021 und endet am 31. Januar 2022.

 

Nominieren Sie engagierte Vereinshelden, die es verdient haben mal im Konfettiregen zu stehen und lasst ihnen einen ganz besonderen Dank zukommen!

Ob Sie nun Ihren Platzwart, die „Trikot-Wäscherin“, ein Vorstandsmitglied oder auch eine Übungsleiterin ehren möchten, liegt ganz bei Ihnen. In einem von Ihnen gestalteten „Überraschungsrahmen“ soll der- oder diejenige dann ausgezeichnet werden. Das Überraschungspaket enthält eine Alu-Trinkflasche, eine Brotbox, ein Vereinshelden-Handtuch und einige weitere Kleinigkeiten für ein großes

DANKESCHÖN.

 

Wie erfolgreich der letzte Aktionszeitraum war, zeigen die knapp 300 durchgeführten Überraschungen in Niedersachsen. Ein beeindruckendes Ergebnis, unter den derzeit noch anhaltenden Rahmenbedingungen. Einen Einblick in die Aktionen gibt die „Hall auf Fame“ auf der Homepage vereinshelden.org

 

Tipp: Schnell sein lohnt sich!

Die Rückmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. In unserer SportRegion stehen insgesamt 40 Pakete zur Verfügung, die nach Eingang der Nominierungen verteilt werden.

 

Gut zu wissen: Auch Vereine, die bereits an der Aktion teilgenommen haben, können den Zuschlag erhalten und erneut eine engagierte Person vorschlagen.

mehr lesen

Niedersächsische Corona-Verordnung ab 25. August 2021

Nachstehende Neufassung der Corona-Verordnung ist am heutigen Tag in Kraft getreten:

Ehrenamt überrascht - Weiterer Vereinsheld bei GW Brockdorf

Foto: GW Brockdorf
Foto: GW Brockdorf

Der Volleyballer Hermann Middelbeck reiht sich durch seinen vorbildlichen Einsatz in der Volleyballabteilung in die Hall of Fame des GW Brockdorf ein, die im Rahmen der Aktion "Ehrenamt überrascht" in den letzten drei Jahren entstanden ist.

 

Wir freuen uns mit dem Sportverein GW Brockdorf, insbesondere mit den Volleyballern, und gratulieren ganz herzlich.