Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis

Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise (nachfolgend zusammenfassend bezeichnet als "Teilnahmebedingungen") gelten für die Teilnahme an unserer Aktion „#SPORTpost.sehnsucht“ (nachfolgend bezeichnet als "Gewinnspiel/e").

 

Die Teilnahmebedingungen enthalten Regeln, u.a. für die Teilnahme, Hinweise zu den Gewinnen und zur Verarbeitung der Daten der Teilnehmer und deren Widerspruchs- sowie Widerrufsrechten. Die verwendeten Begriffe sind nicht geschlechtsspezifisch.

 

Veranstalter

Veranstalter sind die beiden KreisSortBünde Cloppenburg und Vechta (KreisSportBund Cloppenburg e. V., Bokaerstraße 30, 49688 Lastrup, E-Mail: info@ksb-cloppenburg.de und KreisSportBund Vechta im Oldenburger Münsterland e. V., Schulstr. 6, 49413 Dinklage, E-Mail: info@ksb-vechta.de)

 

1. Verweis auf die Gewinnspielankündigung

Details zu den Teilnahmevoraussetzungen, vorzunehmenden Handlungen, der Laufzeit des Gewinnspiels, einzelnen Abschnitten des Gewinnspiels und etwaigen Gewinnen, können sich zusätzlich aus den Beschreibungen, die den Teilnehmern im Rahmen des Gewinnspiels zur Verfügung gestellt werden, ergeben. Diese Detailbeschreibungen haben Vorrang vor den Teilnahmebedingungen.

 

2. Definition des Begriffs "Inhalte"

"Inhalte" im Sinne dieser Teilnahmebedingungen sind alle von den Teilnehmern im Rahmen des Gewinnspiels hochgeladenen, eingegebenen oder anderweitig mitgeteilten Inhalte und Informationen wie z. B. Fotos, Grafiken, Videos, Texte, Kommentare oder Angaben zu Orten und Personen

 

3. Altersbeschränkung

Teilnehmen darf jede volljährige, natürliche Person. Minderjährige sind, vorbehaltlich einschlägiger rechtlicher Bestimmungen, zur Teilnahme berechtigt wenn der gesetzliche Vertreter der Teilnahme zustimmt. 

 

4. Örtliche Beschränkung

Die Teilnahme setzt voraus, dass Sie Ihren Wohnsitz, Sitz oder den Ort Ihres gewöhnlichen Aufenthalts innerhalb der Landkreise Cloppenburg oder Vechta haben.

 

5. Weitere Teilnahmekriterien

Für unser Gewinnspiel gelten die folgenden Teilnahmevoraussetzungen bzw. Teilnahmebeschränkungen: Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Zusendung der Postkarte bzw. den Upload einer „digitalen Postkarte“ voraus.

 

6. Beginn und Ende des Gewinnspiels

Beginn des Gewinnspiels: 05.12.2020 (05:00 Uhr)

Ende des Gewinnspiels: 19.12.2020 (23:59 Uhr)

 

7. Angaben zu Gewinnen

Nachfolgend klären wir die Teilnehmer über die von uns verlosten Gewinne sowie deren Modalitäten auf:

  • 1x Gutschein für Teambekleidung in Höhe von 1.300 EUR von Lotto Niedersachsen (darf nur für Erwachsenenmannschaften mit Spielerinnen und Spielern ab 18 Jahren verwendet werden)
  • 3x Gutschein Festanhänger (24h) von der Sportschule Lastrup: Brenderup-Anhänger mit Verkaufsklappe inkl. Festzelt , Festzeltgarnituren (für bis zu 80 Personen), Theken-Kühlschrank (Kapazität 330 Liter), Funktionale Ausgabetheke, Gastro-Grill (3-flammig) im Geldwert von jeweils ca. 200 EUR
  • 1x 10%-Gutschein auf bis zu 2 Übernachtungen inkl. Vollverpflegung für eine Mannschaft/Gruppe mit bis zu 20 Personen in der Sportschule Lastrup im Geldwert von bis zu 200 EUR
  • 3x Sportgutschein von Sport Böckmann über 20 EUR
  • 1x Sporttasche Sportschule Lastrup im Geldwert von 15 EUR
  • 1x Beachvolleyball von Protouch
  • 4x Memospiel und Rope Skipping-Seile 

Die Gewinner werden per Zufallsauswahl bestimmt.

 

8. Gewinnerbenachrichtigung und Gewinnanspruch

Die Gewinner werden zeitnah über den angegebenen Kontaktweg benachrichtigt (z. B., E-Mail oder Telefon). Die Teilnehmer können um Rückmeldung und Abholung oder anderweitige Geltendmachung der Gewinne innerhalb einer angemessenen Frist gebeten werden. Im Fall der Verhinderung bitten wir um eine Rückmeldung, damit wir, sofern möglich und zumutbar, einen alternativen Termin vereinbaren können.

Die Teilnehmer sind für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten verantwortlich. Falls Gewinner aufgrund unvollständiger oder falscher Kontaktdaten nicht benachrichtigt werden können, entfällt der Gewinnanspruch.

Eine Auszahlung der Gewinne in bar oder in Sachwerten, deren Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist, vorbehaltlich anderer Angaben oder Zusagen, nicht möglich.

Die Gewinner müssen sich innerhalb von zwei Wochen auf die Gewinnbenachrichtigung zurückmelden. Die Gewinner müssen ihren Gewinn bis zum 31.01.2021 abholen bzw. anderweitig geltend machen.

 

9. Weitere Hinweise zu Gewinnen

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Eine Auszahlung der Gewinne in bar oder ein Tausch ist nicht möglich.

 

10. Verantwortlichkeit der Teilnehmer

Wir sind für das Verhalten und die im Rahmen des Gewinnspiels durch die Teilnehmer publizierten Inhalte nicht verantwortlich und machen uns diese nicht zu eigen. Wir sind ferner nicht zu deren Prüfung verpflichtet, behalten uns jedoch vor, deren Veröffentlichung rückgängig zu machen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.

 

Wir behalten uns das Recht vor, Teilnehmer, die ohne, dass dies ausdrücklich erlaubt ist, mehrere E-Mail-Adressen, Social-Media-Accounts oder Dergleichen zur Erhöhung der Gewinnchancen verwenden, das Gewinnspiel oder den Spielablauf technisch manipulieren oder anderweitig gegen diese Teilnahmebedingungen oder das Gesetz verstoßen, jederzeit und ohne Vorankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel unter Beachtung der Zumutbarkeitskriterien auszuschließen.

 

Die Teilnehmer sind für die von ihnen im Rahmen des Gewinnspiels publizierten Inhalte verantwortlich. Wir und unser Sponsor sind für das Verhalten der Teilnehmer und die im Rahmen des Gewinnspiels durch die Teilnehmer publizierten Inhalte nicht verantwortlich und machen uns diese nicht zu eigen. Wir sind ferner nicht zur Prüfung solcher Inhalte verpflichtet, behalten uns als der Veranstalter des Gewinnspiels jedoch vor, deren Veröffentlichung zu löschen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass die Inhalte gegen gesetzliche Vorgaben, behördliche Verbote, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Die Teilnehmer haben sicherzustellen, dass ihnen an den Inhalten die notwendigen Nutzungsrechte für die Teilnahme an diesem Gewinnspiel zustehen und deren Nutzung im Rahmen dieser Teilnahmebedingungen nicht gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritter verstößt.

Wenn auf Fotos oder Videos neben den Teilnehmern noch andere Personen zu erkennen sind, ist die Einreichung solcher Fotos oder Videos nur erlaubt, soweit die Zustimmung der abgebildeten Personen hierzu vorliegt und deren Persönlichkeits- und Datenschutzrechte nicht verletzt werden. Nicht selbst aufgenommene Fotos oder Videos dürfen nur eingereicht werden, wenn deren Urheber dem zugestimmt haben. 

 

11. Nutzung der Gewinnspielbeiträge

Die Teilnehmer räumen uns zu Zwecken der Berichterstattung über das Gewinnspiel, dessen Bewerbung und der Präsentation der Teilnehmerbeiträge und Gewinner durch uns oder durch unseren Sponsor(en) in Onlinemedien (z. B. auf Webseiten und in Social Media) oder in Printmedien unentgeltlich, zeitlich und örtlich unbeschränkt das einfache Recht ein, die uns von ihnen im Rahmen des Gewinnspiels überlassenen Teilnehmerbeiträge zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen, unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte der Teilnehmer zu bearbeiten sowie die Wahrnehmung dieser Rechte auf beauftragte Dritte, wie z. B. technische Dienstleister oder Agenturen, zu übertragen. Die gesetzlichen Widerrufsrechte bleiben unberührt.

 

Die Teilnehmer übertragen uns zusätzlich das unwiderrufliche, unbefristete, weltweite, vergütungsfreie und übertragbare Recht, ohne Pflicht zur Namensnennung, deren Beiträge für redaktionelle und kommerzielle Zwecke (z. B. Zwecke der Werbung oder des Verkaufs) in digitalen Medien (inkl. sozialer/mobiler Medien), in Print oder Sendeformaten (z. B. Podcast, Videocast, Funk), in körperlicher Form (z. B. Displays), und in unkörperlicher Form zu vervielfältigen, zu verarbeiten, zu veröffentlichen, öffentlich zugänglich zu machen, zu senden, unter Wahrung der Persönlichkeitsrechte der Teilnehmer mit anderen Werken oder Werkbestandteilen (z. B. mit Bild-, Video- oder Tonaufnahmen) zu verbinden, zu bearbeiten, im Format zu ändern, zu übersetzen oder rechtlich auf Dritte zu übertragen oder die vorgenannten Rechte Dritten einzuräumen.

Diese Rechteübertragung erstreckt sich auch auf die Rechte, Abbildungen von Personen, Sachen oder anderen Motiven zu nutzen, sofern die Teilnehmer über diese Rechte verfügen können. Falls Teilnehmer über diese Rechte nicht verfügen können, weisen die Teilnehmer uns hierauf hin.

Ferner stimmen die Teilnehmer zu, eine weitere, gesonderte, rechtlich zulässige und angemessene Vereinbarung im Hinblick auf die vorgenannte Rechteeinräumung auf unser Anfordern hin zu unterzeichnen.

Die Teilnehmer sichern zu, dass sie über die vorgenannten Rechte verfügen dürfen. 

Die vorgenannten Rechte werden nicht-exklusiv eingeräumt.

Im Rahmen des Gewinnspiels werden nur Beiträge berücksichtigt, welche unter Beachtung dieser Bedingungen eingereicht werden.

 

12. Nennung der Gewinnspielteilnehmer

Die Namen der Teilnehmer können im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel oder Präsentation der Teilnehmerbeiträge und Gewinner durch uns oder durch unsere Sponsor(en) in Onlinemedien (z. B. auf Webseiten und in Social Media) oder in Printmedien öffentlich bekannt gegeben werden. Die Teilnehmer können dem jederzeit für die Zukunft widersprechen.

 

13. Hinweise zur Gewährleistung und Haftung

Wir weisen darauf hin, dass es sich bei dem Gewinnspiel und den Gewinnen um freiwillige Leistungen unsererseits handelt, für die nicht derselbe Gewährleistungs- und Haftungsumfang, wie z. B. bei einem vom Gewinnspiel unabhängigen Erwerb der verlosten Preise.

Wir haften, vorbehaltlich eigenen Verschuldens nach Maßgabe der Regelungen in den Haftungshinweisen dieser Teilnahmebedingungen, nicht für gewonnene Sachen und Leistungen, die nicht von uns selbst angeboten werden. Im Übrigen gelten die Gewährleistungs- und Garantiebedingungen der jeweiligen Anbieter der Sachen und Leistungen, sofern diese die Teilnehmer nicht einschränken und von uns auf die Teilnehmer übertragen werden können.

Wir weisen darauf hin, dass die Verfügbarkeit und die Funktion des Gewinnspiels nur im Rahmen der Zumutbarkeit für uns und die Teilnehmer gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann von uns jederzeit beendet werden, insbesondere aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen. Zu den äußeren Umständen und Zwängen gehören vor allem technische Probleme, gesetzliche Änderungen oder nicht in unserem Einflussbereich liegende und zwingende Maßnahmen Dritter.

Für unsere Haftung auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die folgenden Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen. 

Soweit die Haftung unsererseits ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von unseren Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen sowie für eine Haftung der Sponsor(en). Wir haften für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen (sog. Kardinalspflichten). In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten durch andere. Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Im Fall grob fahrlässiger Pflichtverletzung durch unsere Erfüllungsgehilfen gelten die vorgenannten Einschränkungen für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die etwaige Beurteilung der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen.

 

14. Datenschutzhinweise

Um Ihnen die Teilnahme am Gewinnspiel zu ermöglichen, erheben wir personenbezogene Daten (Vorname, Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Alter, Sportverein).

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit f. DSVO (Durchführung eines Gewinnspiels. Die vorgenommene Interessenabwägung hat ergeben, dass die Ihrer Grundrechte und Grundfreiheiten durch die Verarbeitung der bereitgestellten Datenkategorien nicht beschränkt. 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels – die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden innerhalb von 2 Monaten nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. 

Im Fall eines Gewinnes werden Ihr Name, Ihr Wohnort sowie ggf. das bereitgestellte Bild auf unserer Internetseite und in Presseberichten veröffentlicht. Das von Ihnen zur Verfügung gestellte Bildmaterial wird ggf. im Rahmen einer anschließenden Plakataktion verwendet. Eine Datenweitergabe darüber hinaus erfolgt nicht 

Die Teilnehmer/innen haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft zum Stand der Speicherung ihrer persönlichen Daten zu erhalten und deren Löschung zu verlangen. Eine weitere Teilnahme am Gewinnspiel ist dann jedoch nicht mehr möglich. Der Sperrungs-/Löschungswunsch (Widerruf) ist an folgende E-Mail-Adresse zu richten: info@ksb-vechta.de.

Ihre Rechte als von der Datenerhebung betroffene Person:

gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Angaben.

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich i.S. d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist: 

KreisSportBund Vechta e.V.

Geschäftsführer: Robin Pahl

Schulstr. 6

49413 Dinklag. 

Tel. 04443-50705012 

E-Mail: info@ksb-vechta.de

  

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Barbara Thiel

Prinzenstraße 5

30159 Hannover

Tel.: +49 (0511) 1204500

Fax: +49 (0511) 1204599

E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de

 

Weiterführende Hinweise entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter https://www.ksb-vechta.de/j/privacy

 

15. Schlussbestimmungen

Das Gewinnspiel bestimmt sich alleine nach unseren Teilnahmebedingungen. Abweichende Bedingungen der Teilnehmer finden ohne unser ausdrückliches Einverständnis keine Geltung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.