Informationen zum Sportgutschein für Erstklässler

Liebe Erstklässler, liebe Eltern,

 

mit dem heutigen Tag beginnt ein neuer, spannender Lebensabschnitt, sowohl für Kinder, als auch für Eltern. Schulalltag heißt Aufregendes und Neues erlernen dürfen; neue Freunde finden, aber auch einen festen Stundenplan, Konzentration und Stillsitzen.

 

Um hier einen Ausgleich zu schaffen, bietet es sich an, die vielfältigen und interessanten Bewegungsangebote unserer Sportvereine zu nutzen. Viele Kinder werden vielleicht schon den Zugang in einen Verein gefunden haben. Aber es wird auch Kinder geben, die noch keine Möglichkeit hatten, eine Sportart in einem Verein auszuprobieren. Und es wird sicherlich auch Kinder geben, die gern noch einmal eine neue Sportart zum bereits Erlernten kennenlernen möchten.

 

Damit das Ausprobieren einer Bewegungsart nicht an einer finanziellen Hürde scheitert, gibt es zum dritten Mal mit Beginn eines Schuljahres für unsere Erstklässler „Sportgutscheine“.

 

Mit dieser sportlichen Willkommensaktion laden die Vereine mit Unterstützung der Sportregion (eine Kooperation der Sportbünde Cloppenburg und Vechta) die jungen Schulkinder zur aktiven sportlichen Freizeitgestaltung ein und ermöglichen ihnen, wertvolle Bewegungserfahrung in der Gemeinschaft von Sportvereinen zu sammeln.

 

Die Sportgutscheine wird in den Grundschulen der Sportregion verteilt, in dessen Umkreis sich mindestens ein Sportverein an der Aktion beteiligt. Der Gutschein beinhaltet die kostenlose Nutzung eines Vereinsangebotes für drei Monate nach der Einschulung (05.08.17) und kann nur in einem Verein eingelöst werden. Voraussetzung dafür ist, dass das Kind in diesem Verein noch kein Mitglied ist. Ein Versicherungsschutz wird während der Aktion über die ARAG Sportversicherung gewährleistet.

 

 

Hier finden Sie die Sportvereine, die sich an der Aktion beteiligen und entsprechende Bewegungsangebote für diese Altersgruppe bereithalten.



Hier finden Sie die Sport- und Bewegungsangebote der Sportvereine.